Christiane Lubahns

Christiane Lubahns
Lubahns Gemüsegarten wurde 1991 mit 1,5 ha Tabak gegründet. Bis 1999 wurde die Anbaufläche auf 23 ha erweitert. Ab 2002 wurden neben dem Tabak auf diesen Flächen zusätzlich Spargel und Erdbeeren angepflanzt. Später kamen Kartoffeln, Obst, Gemüse und Kräuter dazu.

Meine Devise ist "Die Produkte auf alt herkömmlicher Art und Weise zu produzieren". Das heißt "Bio- Produktion", aber ohne Bio- Siegel!

Heute werden ca.50 verschiedene Sorten Obst , Gemüse und Kräuter angebaut. Der Tabak ist seit 2017 aus meinem Betrieb verschwunden. Die Produkte werden an regionale und Berliner Gaststätten, sowie an Hofläden und Privatkunden und vermarktet.

Ses produits